Forbidden Planet AG
Seit 1999 die Videothek im Furttal.
 Dienstag, 16. Juli 2024
HauptseiteCBDHeadshopSpirituosenGamesErotikInfos
Kategorien: Suchen:     
Absinth
Adventskalender
Alkoholfrei
Barzubehör
Bitter
Brände
Brandy
Bud Spencer
Cachaca
Calvados
Champagner
Champagnerkühler
Cocktails
Cognac
Früchte in Alkohol
Geiste
Geschenkideen
Gin
Gin / Jenever
Gläser
Grappa
Judas Priest
Korn
LH - SLYRS
Likör
Marmelade / Konfitüren
Matcha
Merchandise
Miniaturen
Orkney Islands
Portwein
Poster
Pralinen / Gebäck
Pralinen und Gebäck
Rum
Sake & Shochu
Schaumwein
Sherry
Softdrinks / Filler
Special Releases
Spirituosen
Tasting Sets
Tequila / Mezcal
Tischambiente & Ideen
Tonic Water
Vodka / Wodka
Wayne Gretzky
Wein
Whisky / Whiskey
 
 
San Cosme Mezcal Artesano 4. Edition 0,5 Liter 51 % Vol.
 
San Cosme Mezcal Artesano 4. Edition 0,5 Liter 51 % Vol.

Ladenpreis: SFr. 119.00

Oder

online bei
1ADVD.CH bestellen


Portofrei
  
 

Inhalt:
Angaben zur Lebensmittelverordnung:
Produktbezeichnung: Mezcal
Nettofüllmenge: 0,5l
Alkoholgehalt: 51%
Lebensmittelhersteller/Importeur: Sierra Madre Trend Food GmbH, Rohrstr. 15, 58093, Hagen, Deutschland
Ursprungsland: Mexiko

Die wahren Mezcal-Afficionados hierzulande haben schon sehnlichst darauf gewartet, dass „Mezcal San Cosme“ die neueste Version seiner „Edición Artesano“ in Europa präsentiert. Jede der alljährlich erscheinenden Sonder-Editionen, die nur in streng limitierten Mengen als Einzelabfüllung auf den Markt kommen, widmet sich einer speziellen Wildagave und deren Besonderheiten. Wildagaven geniessen in Mexiko einen hohen Stellenwert. Sie sind rar und ursprünglich, und sie liefern den Rohstoff für die eindrucksvollsten Mezcals, die das lateinamerikanische Land zu bieten hat.

Die Mezcaleros von San Cosme haben sich bei der aktuellen „Edición Artesano Vol. IV“ für die eher seltenere Agave Tepeztate entschieden, eine Agavenart, die wild in der Region San Juan Guegoyachi im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca wächst und etwa 14 Jahre zur Reifung benötigt. Sie wird im klassischen konischen Ofen gekocht und anschliessend zweifach und sehr schonend in einer Kupferbrennblase gebrannt.

Neben der Wahl der Agave beeinflussen auch das Terroir, die Höhenlage und die Witterung den speziellen Charakter der Destillate. Deren Herstellung folgt einer uralten Methode, denn wie vor über 200 Jahren werden die Agavenherzen ohne Einsatz von Maschinen geerntet, sanft in Erdöfen gegart, in Handarbeit gemahlen und schliesslich traditionell destilliert.

Führender Mezcal Deutschlands bringt vierte Sonder-Edition auf den Markt

Der kristalline Mezcal mit kräftigen 51%-vol. besticht im Aroma durch ein ausgeprägtes Kräuter- und Fruchtprofil, in dem Menthol, Kampfer und Ananas hervorstechen. Im Geschmack dominiert von Anfang an der würzige Charakter. Im mittleren Teil des Gaumens bleibt er fruchtig und frisch mit einem lang anhaltenden und ausgewogenen Abgang, der an Rohrzucker erinnert.

Seine Europa-Premiere wird das neue Highlight aus der San-Cosme-Familie auf der Fachmesse ProWein in Düsseldorf feiern, wo er dem internationalen Fachpublikum von den beiden Gründern und Inhabern Erik Lozano und Gernot Allnoch vorgestellt wird (Halle 7, Stand A47).

Verglichen mit früheren Versionen wurde für die aktuelle Edition auch das Flaschendesign deutlich aufgewertet und die Füllmenge auf 500 ml reduziert, um noch mehr Fans in den Genuss der seltenen Spezial-Abfüllung kommen zu lassen, denn der neue „Mezcal San Cosme Edición Artesano Vol. IV“ ist weltweit auf 2.000 Flaschen begrenzt.
 
 Artikelinfo:
 
 Veröffentlichung: 30.12.2022
 
 
 
(c) 2024 Forbidden Planet AG - Althardstrasse 150 - 8105 Regensdorf
Alle Angaben ohne Gewähr